Ökumenische Friedensdekade "Vom Lassen der Gewalt"

„Gewaltfreies Leben und gewaltfreies Handeln bestehen vorrangig in der Kunst des Lassens von Gewalt.“ – so fasst der Klappentext das Buch von Rechtsanwalt Ulrich Hahn aus Villingen-Schwenningen zusammen, der sich vorwiegend auf Migrations-und Asylrecht spezialisiert hat und sich im Internationalen Versöhnungsbund engagiert. Was das genau heißen kann und warum das keine Utopie sein muss, könnt ihr euch nochmal in dem Video anschauen.

Anschauen

Corona und die Folgen - Mit Prof. Ulrich Druwe

Diskussion mit dem Rektor der Pädagogischen Hochschule Prof. Dr. Ulrich Druwe (Politikwissenschaft)

Anschauen

Mittwochsimpuls "Heftige Kämpfe und eine Kapelle für Maria"

Bruno nimmt euch mit auf den Lorettoberg.

Anschauen

Kirchenvisionen #Kirche2030 | Mit Pastoraltheologe Prof. Dr. Matthias Sellmann

Kirche als Netzwerk oder flächendeckende Versorgung? Ideen und Konzepte für die Zukunft des pastoralen Raums. Teil unserer Vortragsreihe "Kirchenvisionen #KIRCHE2030"

Anschauen