Ökumenische Friedensdekade "Diversität in der Gesellschaft"

Längst prägt Diversität unsere Gesellschaft und nicht nur im Kontext des „Genderns“ wird auf die Bedeutung von Sprache verwiesen. Katharina Muller studiert an der Hochschule Furtwangen und beschäftigt sich in ihrer Bachelorthesis mit diesem Thema. Was das mit dem Frieden in unserer Gesellschaft zu tun hat, verrät sie uns in diesem Video.

Anschauen

Ökumenische Friedensdekade "Vom Lassen der Gewalt"

„Gewaltfreies Leben und gewaltfreies Handeln bestehen vorrangig in der Kunst des Lassens von Gewalt.“ – so fasst der Klappentext das Buch von Rechtsanwalt Ulrich Hahn aus Villingen-Schwenningen zusammen, der sich vorwiegend auf Migrations-und Asylrecht spezialisiert hat und sich im Internationalen Versöhnungsbund engagiert. Was das genau heißen kann und warum das keine Utopie sein muss, könnt ihr euch nochmal in dem Video anschauen.

Anschauen

Kirchenvisionen #Kirche2030 | Mit Pastoraltheologe Prof. Dr. Matthias Sellmann

Kirche als Netzwerk oder flächendeckende Versorgung? Ideen und Konzepte für die Zukunft des pastoralen Raums. Teil unserer Vortragsreihe "Kirchenvisionen #KIRCHE2030"

Anschauen

Mittwochsimpuls "Gegen den Strom schwimmen"

In den Semesterferien gibt es an dieser Stelle jeden Mittwoch einen Impuls. Dieses Mal ist unser Daniel dran und denkt direkt am Rhein nach übers "Gegen den Strom schwimmen".

Anschauen